Rückblick der Gruppe Gerhard

Heute Morgen werden wir um 7 Uhr zwar geweckt, jedoch steht „ke sou“ auf. Aus diesem Grund greift Lehmanns Jüngster zur „Thunder-Methode“. Er lässt 10 King-Thunder los. Zwar beschwert sich ein Free-Camper, doch wegen des Lärms werden alle geweckt. Um 8 Uhr wird gefrühstückt. In der Nacht erledigt der Zorro auch noch weitere 2 Aufgaben und jetzt ist nur nur noch eine übrig. Nach dem Essen gibt es einen Postenlauf bei dem wir Puzzleteile gewinnen. Vor dem Zmittag gibt es noch ein paar Runden Wildschweinejagt. Die Wildschweinejagt wird gefolgt von Rosssalbehandlungen (Product Placement). Dann gibt es Zmittag. Am Nachmittag bekommen wir bei einem Blinden-Parcours das letzte Puzzleteil und wir machen uns auf die Suche nach Jona. Die Gruppe Gerhard gewinnt, wer hätte es auch anders erwartet. Danach gibt es och eine Runde Freizeit und danach werden wir wieder einmal mehr von der Küche verwöhnt mit gutem Essen. Am Abend gibt es dann wieder Singen am Feuer.