Letzten Abend mussten wir das restliche Holz verbrennen. Wir schliefen im Esszelt. Ein paar hatten Nachtwache und haben „ich packe in meinen Rucksack“ gespielt. Die anderen waren müde und schliefen. Unter den Leuten im Zelt gab es ein paar mit… gewissen Verdauungsproblemen. Nun schreiben wir von der Echtzeit. Wir assen vorhin im Zelt Frühstück. Nach diesem Blog (der übrigens gleich endet) Haben wir Gruppenzeit. Am Mittag kommen unsere Eltern, dann gehen wir nach Hause.